Schlagwort-Archive: Service

der persönliche Assistent

Nachdem wir gestern über die Suche nach Softwareentwicklern hier im Blog gesprochen hatten [hier]. Ein weiterer Link zu einem englischsprachigen Service your man in india. Der Service kümmert sich um alle Belange des Auftraggebers. Mehr hier: yourmaninindia.com/

edle Taxisten

Hier hatten wir schön öfter über Taxen und weiterführende Ideen berichtet. Unter anderem über ein Luftdruck getriebenes Auto [hier] – welches somit komplett sauber durch die Stadt fahren würde und auch hier bezüglich des gesonderten Services durch einen Taxifahrer [hier]. In Berlin gibt es genau den Service, den ich bei einem Taxi schon vermisse. Einen gehobenen Taxiservice. In Madrid bin ich es meistens gewohnt, dass die Taxifahrer nicht wirklich wissen, wohin sie fahren müssen. Allerdings gibt es in Berlin einen Service der immerhin englisch spricht.  Mehr hier. Mit einem Smart for two wird man durch die Stadt „chauffiert“.

edles Taxi

Taxifahren kennt jeder von uns, ob in unseren Heimatstädten von der Kneipe oder dem Abend im Theater nachhause – Alternativ auch in anderen Richtungen. Ich bin selber immer wieder überrascht gewesen, in was für Blechbüchsen ich mich zwingen musste. Wie ich eigentlich dankbar sein konnte befördert zu werden und es an Service und Freundlichkeit mangelte. Allerdings ist das nur ein kleiner Ausschnitt, denn sonst sind alle Taxifahrer natürlich sehr nett.

Phantastisch finde ich den Münchner Premium Service mit Getränken, Aspirin und Erfrischungstüchern. Entspannungsmusik oder Klassik – Tür aufhalten und einem exzellenten Sevice. Diese Idee kommt von Michael Rebelein. Er hat das Taxifahren neu definiert, am besten zu kontaktieren über sein XING Profil.

Allerdings noch weitere Fragen die ich mir Stelle:

– Warum gibt es keine Taxi-Flatrate?

– Warum gibt es keine Sammeltaxen für Standardstrecken?

die virtuelle Assistenz – in Persona

Ich frage mich oft, warum man einen zentralen Desk benötigt um seine Aktivitäten zu koordinieren, Assistenzen sind immer öfter virtueller Natur und auch die entsprechenden Services, dabei gibt es auch schon in Deutschland entsprechende Services wie z.B. ebuero.de. Dabei hat man eine zentrale Ansprechpartnerin bzw. einen Ansprechpartner der hier immer die richtige Antwort und den passenden Firmennamen gewährleistet.

GetFriday ist ein weiterer Anbieter, der alles übernimmt, was keine physische Präsenz der Assistenten benötigt.

Für Selbständige und kleine Unternehmen ist dies genau der richtige Service.