Archiv der Kategorie: Kreativität

Der Gang ins schicke Eigenheim – Einrichtungstipps für Ihren Flur

Der Flur ist das erste, was Besucher von Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus sehen. Umso wichtiger ist es also, dass dieser besonders ansprechend gestaltet ist. Hierbei gibt es mehrere Möglichkeiten. Sie können den Flur als Stauraum nutzen, oder ihn einfach schön dekorieren.

Den Flur dekorieren
Bei der Dekoration des Flurs ergeben sich vielfältige Möglichkeiten. Trotzdem sollten Sie immer darauf achten, dass alles zusammen passt. Eine Möglichkeit, Ihrem Flur das gewisse Etwas zu verleihen wäre, einen außergewöhnlichen Bodenbelag zu wählen. Wie wäre es anstatt mit gewöhnlicher Auslegeware mit Parkett und einem schönen Teppich?
Eine weitere Möglichkeit ist eine gut gewählte Wandfarbe. Diese lassen sich auch sehr gut mit der richtigen Beleuchtung in Szene setzten. Und wenn Ihnen nicht nach Streichen zu Mute ist versuchen Sie es doch einfach mit farbiger Beleuchtung auf einer weißen Wand.

Nützliche Nutzung des Flurs

Damit der Flur auch funktionell wird oder bleibt lassen sich sehr einfach Regale für die Wand aussuchen und anbringen. Haben diese dann noch eine schöne Farbe, verhelfen sie auch so dem Flur zu einem besseren Aussehen.
Auch normale Schränke bieten sich für einen Flur an, um zum Beispiel Jacken und Schuhe zu verstauen. Hierbei sollten Sie allerdings darauf achten, dass der Schrank nicht zu groß wird und den Flur sozusagen „überragt“.

Wichtig ist außerdem, dass Sie darauf achten, dass der Schrank oder das Regal stilistisch gesehen zum Rest des Flures passen und nicht vollkommen aus dem Rahmen fallen.

Nicht nur Eingang

Wenn Sie also Ihren Flur ein klein wenig anders gestalten, sei es durch spezielle Farben oder Formen, wird aus Ihrem Eingangsbereich schnell ein beliebter Wohnraum werden. Denn wenn Sie sich schon so viel Mühe gegeben haben um Ihren Flur einzurichten, wäre es doch nicht verkehrt ein wenig länger hier zu verweilen.

Advertisements

Die Einrichtung des Esszimmers

Die Einrichtung des Esszimmers zeigt den individuellen Geschmack der Eigentümer. Die Stilrichtung der Möbel, modern oder eher klassisch, auch die Anzahl der Möbelstücke spielt eine Rolle. Manche bevorzugen die schlichte Möblierung, andere das etwas vollere ­Enterieur. Während man bei kleinen Räumen z.B. auf eine Optik vergrößernde Wirkung setzen sollte, also hier nicht unbedingt eine trummige Anrichte wählen, wäre ein kleines Highboard oder eine Vitrine die bessere Lösung.

Hochglanztische und Truhen liefern ein modernes und gradliniges Bild einer Einrichtung des Esszimmers. Dabei sind Holzglanztische moderne Möbelstücke, die sich wunderbar mit antiken Teilen kombinieren lassen, vor allem dann, wenn die Holzglanztische in weißem Hochglanz gefertigt sind. Ein ganz markantes Augenmerk stellen diese Holzglanztische dar, werden sie dann mit Kommoden zusammen aufgestellt, entsteht ein edles Design. Ein Hochglanztisch in weiß mit einer antiken Kommode, darüber an der Wand Kerzenleuchter, an den Fenstern Schals aus grobem Leinen in naturfarben, eine edlere Einrichtung fürs Esszimmer gibt es nicht. Dazu noch eine große Zimmerpflanze, eine Palme vielleicht und der Kolonialstil ist entstanden.

Aber nicht nur der Kolonialstil, mit den Hochglanztischen bekommt man auch eine ganz puristische Einrichtung, ohne Schnörkel, nur mit geraden Formen und Linien. Die Dekoration dazu aufs minimalstes reduziert, die Wände in weiß und dazu in der Mitte ein Kronleuchter der in allen Facetten leuchtet. Ein sensationeller Anblick. Eben ein Raum in dem man sich gerne aufhält, um zu essen, um sich mit Freunden zu unterhalten, eben in einem Ambiente das Wohlfühlcharakter ausstrahlt.

Auch im Lounge Stil kann man mit den Tischen arbeiten, dazu beige-und braunfarbene Lederbänke und Lederstühle, die Wände mit Regalen in braun bestückt, in denen allerlei Platz findet, von Büchern über TV oder Radio.

Man sieht eine Einrichtung für das Esszimmer, die variabler nicht sein kann. Hier braucht ganz allein der Geschmack zu entscheiden.

Hip Hop…auch in der Mode ein Muss..

Hip Hop ist eine englische Musikrichtung, die bei vielen Jugendlichen sehr beliebt ist. Doch nicht nur die Musik, sondern auch die Hip Hop Kleidung findet immer mehr begeisterte Träger. Die Hip Hop Kleidung zeichnet sich insbesondere durch die Kleidergrößen aus.

Die Kleidung ist meist einige Nummern zu groß und bevorzugt werden Zip Hoodies und Baggy-Jeans getragen. Ein vollständiges Hip Hop Outfit besteht außerdem aus einer Cappie und großen schweren Ketten. Die Kleidung hat sich in Deutschland immer mehr durchgesetzt und wird bevorzugt von Teenagern getragen. Insbesondere Jungen, aber auch Mädchen tragen diese Kleidung wie zum Beispiel Baggy Pants. Die Kleidung unterscheidet sich bei Mädchen und Jungen nur geringfügig und meistens nur in den Farben und Größen. Der Hip Hop Trend hat sich durch viele Musikvideos und große Stars durchgesetzt, die für die meisten Jugendlichen Vorbilder sind. Hip Hop Bekleidung gibt es mittlerweile beinahe überall zu kaufen, doch auch spezielle Hip Hop Shops wurden mittlerweile eröffnet, da der Trend sich immer stärker durchsetzt.

Erwachsene finden den Kleidungsstil meist befremdlich, da die Größen der Hosen und Pullover sehr stark von der Norm abweichen. Doch dieser Kleidungsstil bietet auch Vorteile, denn durch die weiten und langen Sachen ist ein frieren gerade bei kühleren Temperaturen ausgeschlossen. Über den modischen Aspekt dieser Kleidung gibt es viele Streitpunkte, denn nicht jedem gefällt dieser Stil, doch dies ist, wie bei allen Trends nichts Ungewöhnliches. Doch nicht nur der modische Aspekt sorgt für Streitigkeiten, denn einige Menschen gehen davon aus, dass dieser Trend auch die Charaktereigenschaften der Teenager beeinflusst. Fakt ist, dass es einige Untergruppen von Jugendlichen gibt, die durch die einheitliche Kleidung einen so starken Zusammenhalt entwickelt haben, dass andere Kleidungsstile oder Musikrichtungen nicht akzeptiert werden.

Dies ist jedoch etwas, was in sämtlichen Gesellschaftsschichten vor kommt und außerdem besteht diese Problematik schon seit vielen Jahren. Durch die große Wirkung der Medien wird dies jedoch heute stärker thematisiert und ist für viele Menschen deshalb ein Problem der heutigen Generation. Jedoch ist dies nicht richtig, denn schon immer haben sich Menschen in verschiedenen Gruppierungen zusammengefunden und die Probleme waren dieselben. Jedoch hatten vor einigen Jahren die Medien dieses Thema noch nicht so stark aufgegriffen und es wurde weniger fern gesehen.

Insbesondere das Fernsehen trägt nämlich einen entscheidenden Teil dazu bei, dass sich viele Vorurteile über Hip Hop und vieles anderes so hartnäckig halten.

Mit Seminaren den Burn Out verhindern

Ein bekanntes Problem bei der Gründung und Etablierung eines Startups ist der hohe Workload der vor allem in der Anfangsphase damit verbunden ist. Da ist das Thema Burn Out nicht so einfach in den Hintergrund zu stellen. Viele junge Unternehmer stecken all Ihre Zeit und Energie in das Gelingen der eigenen Geschäftsidee.

Das dies dann in einem Burn Out gipfeln kann, ist keine Seltenheit. Um gegen diese oft als Managerkrankheit bezeichnete Problematik etwas zu tun, gibt es die Möglichkeit Seminare und Kurse zu belegen. Dabei werden der richtige Umgang und das frühzeitige Erkennen von Burn Out Symptomen vermittelt und eine aktive Prävention betrieben.

Burn Out trifft auch junge Menschen

Wer glaubt, dass Burn Out nur Menschen jenseits der 30 treffen kann, liegt damit falsch. Viele Burn Out Opfer sind jünger und besonders gefährdet, da Sie die Signale des eigenen Körpers ignorieren oder falsch deuten. Deswegen ist ein Burn Out Coaching eine wichtige Präventionsmaßnahme, die auch junge Unternehmer in Anspruch nehmen sollten. Denn letztlich leiden auch die Mitarbeiter, das Unternehmen und vor allem die eigene Gesundheit unter dieser psychischen Belastung.

Liegt ein Burn Out erst vor, ist es im Nachhinein ein langer und schwerfälliger Weg zurück in die Normalität. Sofern es dem Betroffenen überhaupt möglich ist, wieder in eine Normalität zurückzufinden. Als Fazit bleibt festzuhalten, dass Burn Out Seminare gerade für Jung-Unternehmer ein Bestandteil der Vorbereitung auf die stressige Startphase sein sollten. Damit am Ende genügend Energie und Ausgeglichenheit für die späteren Aufgaben vorhanden ist.

Feinsteinzeugfliesen als Ausdruck von Invidualität

Natursteinfliesen / Feinsteinzeugfliesen gibt es für jeden Zweck und auch für jeden Einsatzbereich. Ob für innen oder auch für aussen, für Treppen, Fußböden und in den Stilrichtungen wie modern, zeitlos, elegant oder auch traditionell. Naturstein bietet Ihnen fast unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Und biete Ihnen diese Vorteile:

– Hohe Qualität und Langlebigkeit

– Ökologische, gesunde Bauweise

– zeitlose, individuelle Gestaltungsvielfalt

– Repräsentativer, großzügiger Eindruck

– Pflegeleicht und widerstandsfähig

– Verwendung für Innen- und Außenbereich

– Wirtschaftlich interessanter Baustoff

– jeweils einzigartig in Farbe, Zeichnung und Struktur

Feinsteinzeugfliesen sind da eine Möglichkeit die o.g. genannten Vorteile zu vereinen.

Reiseführer

Jeder von uns hat vor dem Urlaub meist einen Reiseführer oder das Internet zur Hand um darin zu stöbern und die besten Tipps für den Urlaub zu identifizieren. Dabei ist es sehr wichtig den passen den Ort und die ideale Umgebung zu wählen. Schwierig ist das immer dann, wenn der Reiseführer selbst mehr Informationen enthält, als man sich wünscht. Daher die ersten Reiseführeer, die man sich selbst zusammenstellen kann.

Die erste Variante: travelDK und die zweite Variante offbeatguides.com

2 Autos zum Preis von einem

In 11 Monaten ist Weihnachten?!

Aus Bars und Diskotheken kennen wir die Angebote: 2 zum Preis von einem :-) Natürlich immer ein verlockendes Angebot und doch ist zu überlegen, welche Rendite der Verkäufer mit den Produkten an dieser Stelle erwirtschaftet. Ein Angebot, dass ich aus den Nachrichten vom Kfz-Betrieb-Vogel habe, ist folgendes: Kaufe zwei Autos zum Preis von einem. Zitat aus dem Artikel von KFZ Betrieb Vogel: „Die Aktion ist auf 100 Fahrzeuge beschränkt. […]So bietet Cardoen beispielsweise einen Toyota Avensis Kombi zum Listenpreis von 31.006 Euro zusammen mit einem Skoda Roomster Family im Wert von 13.599 Euro an, den es geschenkt gibt. Eine ähnliche Aktion gab es bereits im Dezember 2008.“ Mit Sicherheit eine sehr gute Verkaufsstrategie.

Der Link zum Artikel ist hier.

Den Link zum Anbieter gibt es hier.