Münchner verlost sein Eigenheim

Nachdem hier im Blog bereits über die österreichische Variante der Hausverlosung für 99 Euro gesprochen wurde [hier] gibt es inzwischen den ersten Deutschen der eine Immobilie verlost [via Welt]. Dabei sieht er das Haus unter den gegebenen wirtschaftlichen Bedingungen als schlecht verkäuflich an. Daher kam er auf die Idee, das Haus mit einem Verkehrswert von 600.000 € per Verlosung anzubieten. Jedes Los beläuft sich auf 19 Euro.

Mehr unter winyourhome.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s